5. Internationales XT500 Treffen 2018 in den Pyrenäen

Hier können Ankündigungen zu Treffen rein, aber auch z.B. Kritik zu Treffen oder auch Verabredungen zu gemeinsamer Anreise usw.
Benutzeravatar
luciano
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 64
Registriert: Do Feb 15, 2018 18:08

Re: 5. Internationales XT500 Treffen 2018 in den Pyrenäen

Beitragvon luciano » Mo Mai 21, 2018 18:21

Hallo Freunde, eine kleine Vertretung aus Italien wird da sein. :sensationell:
Der Dateianhang IO E POM.jpg existiert nicht mehr.
IO E POM.jpg

Benutzeravatar
luciano
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 64
Registriert: Do Feb 15, 2018 18:08

Re: 5. Internationales XT500 Treffen 2018 in den Pyrenäen

Beitragvon luciano » Mo Mai 21, 2018 18:24

ENZO1.jpg
Hallo Freunde, eine kleine Vertretung aus Italien wird da sein. :sensationell:

IO E POM.jpgENZO1.jpg

Benutzeravatar
Nils
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 533
Registriert: Mi Nov 20, 2013 11:22
Wohnort: südlich der Elbe

Re: 5. Internationales XT500 Treffen 2018 in den Pyrenäen

Beitragvon Nils » Mi Mai 23, 2018 9:23

Ciao Enzo,
ciao Luciano,

Schön, daß ihr nun wirklich nach Isabena kommt!

Schließlich fand das 1. Internationale XT 500 Treffen ja auch in Italien statt und das wird 2022 20jähriges Jubiläum feiern...

;-)

Horido, Nils

79 OEM + 78 Paris-Dakar / never stop XToring!

Benutzeravatar
luciano
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 64
Registriert: Do Feb 15, 2018 18:08

Re: 5. Internationales XT500 Treffen 2018 in den Pyrenäen

Beitragvon luciano » Fr Mai 25, 2018 12:36

warum nicht, mach es wieder in Italien

Benutzeravatar
TT Georg
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2231
Registriert: Fr Apr 23, 2004 23:34
Wohnort: 44289 Dortmund
Kontaktdaten:

Re: 5. Internationales XT500 Treffen 2018 in den Pyrenäen

Beitragvon TT Georg » Mo Jun 18, 2018 22:03

Habt auch das hier mal im Blick:
https://de.france.fr/de/nuetzliche-tipp ... frankreich
bzw. fahrt brav drum herum.
Und, ab 1.juli dürft ihr nur noch 80km/h max fahren! Jockel, da kommst du auf 800km rund ne Stunde später zum Lecker Weinchen...
sollte also auch machbar sein.

gruss.

Georg
Wenn mir als 18jähriger im Jahr 1988 gesagt hätte, das ich dieses 40 Jahre alte Moped fahren soll um cool zu sein, dann haetten ich wohl ganz brav den Mittelfinger gehoben und auf den hobeln aus 1948 gezeigt. Vergiss es.

Benutzeravatar
caferacer
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 2990
Registriert: Fr Sep 28, 2007 15:41

Re: 5. Internationales XT500 Treffen 2018 in den Pyrenäen

Beitragvon caferacer » Di Jun 19, 2018 8:09

Danke für den Tipp. Hab die APP mal installiert. Eieiei. :eek: Was für eine Grütze da fallen einige Streckenabschnitte zur Querung mit rein :evil:
Grüsse
Thomas
P.S.:
Und in France gilt übrigens die Pflicht beim Motorradfahren Motorradhandschuhe zu tragen (eigentl. sinnvoll aber Handschuhe ohne das CE Label sind nicht erlaubt.....)
Thumpie R.I.P
*30.06.1958 †26.05.2015

Benutzeravatar
Jockel
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 227
Registriert: Fr Mai 01, 2009 15:16
Wohnort: Altona

Re: 5. Internationales XT500 Treffen 2018 in den Pyrenäen

Beitragvon Jockel » Di Jun 19, 2018 9:14

Habt auch das hier mal im Blick:
https://de.france.fr/de/nuetzliche-tipp ... frankreich
[...]
Danke für den Tipp. Hab die APP mal installiert. Eieiei. :eek: Was für eine Grütze da fallen einige Streckenabschnitte zur Querung mit rein :evil:
[...]
Und in France gilt übrigens die Pflicht beim Motorradfahren Motorradhandschuhe zu tragen (eigentl. sinnvoll aber Handschuhe ohne das CE Label sind nicht erlaubt.....)
Ogottogott, wo ich da wieder alles dran denken muß...
Mein alter Knochen hat Android 4.0, damit geh ich nicht ins Internet - bin verrückt, aber nicht wahnsinnig.
Gibt es außerhalb der App irgendwo Karten für die Zonen?
Und gibt es noch mehr verrückte Vorschriften in F?
Zuversicht ist das Gefühl, das Du hast, kurz bevor du das Problem ganz verstehst.

Benutzeravatar
caferacer
Fleißiger Forums-Guru
Fleißiger Forums-Guru
Beiträge: 2990
Registriert: Fr Sep 28, 2007 15:41

Re: 5. Internationales XT500 Treffen 2018 in den Pyrenäen

Beitragvon caferacer » Di Jun 19, 2018 9:38

Ja hab da mal was kopiert:
Alkoholtest

Seit Juli 2012 ist jeder Fahrzeughalter in Frankreich angehalten, ein Alkoholmessgerät mitzuführen.

Lediglich die Halter von Fahrzeugen mit zwei oder drei Rädern, deren Hubraum weniger als 50 cm³ beträgt, sowie die Halter eines Fahrzeugs, das mit einer elektronischen Alkohol-Wegfahrsperre (insbesondere Kraftfahrer im öffentlichen Personenverkehr) ausgerüstet ist, müssen keine zusätzlichen Alkoholmessgeräte mitführen.

Dem Fahrer stehen sowohl chemische als auch elektronische Atem-Alkoholtester zur Verfügung. Die Geräte müssen nach französischer Norm (NF) zertifiziert sein (NF X 20 702 für chemische und NF X 20 704 für elektronische Tester).
Sie sind in Apotheken, Tabakwarengeschäften, einigen Supermärkten und an Tankstellen sowie bei Versicherungsgesellschaften erhältlich.
Der Tester muss griffbereit und unbenutzt sein und darf das vom Hersteller vorgegebene Haltbarkeitsdatum nicht überschritten haben.
Die Missachtung dieser Vorschrift zieht allerdings keine Bußgeldstrafe nach sich.

und:

Helm
Es besteht sowohl für den Fahrer als auch für den Beifahrer Helmpflicht. Bei Missachtung droht ein Bußgeld von bis zu 375 €.

Handschuhe

Seit Anfang 2017 ist das Tragen von Handschuhen mit CE-Kennzeichnung für Fahrer und Beifahrer Pflicht. Bei Verstoß kann ein Bußgeld von 180 € verhängt werden.

Warnweste

Der Führer eines Motorrads ist gehalten, eine reflektierende Warnweste mit CE-Kennzeichnung mit sich zu führen und sie bei einer Panne des Gefährts anzulegen.
Die Missachtung dieser Vorschrift zieht bei Nichtmitführen einer Warnweste eine Strafe von bis zu 33 € nach sich und im Falle einer Panne kann ein Strafe von bis zu 375 € verhängt werden.

Beleuchtung

Alle motorisierten Zweiräder müssen über ein intaktes Fern- und Abblendlicht sowie über funktionstüchtige Positions- und Bremsleuchten verfügen. Eine Zuwiderhandlung wird mit einem Bußgeld geahndet.

Werden bei Nacht oder schlechten Sichtverhältnissen fehlende, nicht zugelassene oder defekte Vorder- und Rücklichter festgestellt, kann die Stilllegung des Fahrzeugs angeordnet werden.

Die Missachtung dieser Vorschriften kann mit einem Bußgeld von bis zu 180 € geahndet werden und die Stilllegung des Fahrzeugs nach sich ziehen.

Also doch mit der Fähre von Genua nach Barcelona.... :wink:
Grüße
Thomas
Thumpie R.I.P
*30.06.1958 †26.05.2015

Benutzeravatar
MaddiasW
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Beiträge: 25
Registriert: Mi Jul 30, 2014 21:15
Wohnort: Neu-Isenburg

Re: 5. Internationales XT500 Treffen 2018 in den Pyrenäen

Beitragvon MaddiasW » Di Jun 19, 2018 13:06

Hallo zusammen
zu " Alkoholtest
Seit Juli 2012 ist jeder Fahrzeughalter in Frankreich angehalten, ein Alkoholmessgerät mitzuführen. (..)"


Diese Regel ist abgeschafft, siehe
https://www.focus.de/reisen/service/tid ... 25560.html
" Die konservative Regierung unter Präsident Nicolas Sarkozy wurde dann aber abgewählt – und die Mitführpflicht von Pusteröhrchen schnell wieder abgeschafft. Innenminister Manuel Valls drückte das Mitte Februar 2013 in der Zeitung „Le Parisien“ so aus: Es gebe keine verpflichtenden Alkoholtests und erst recht keine Sanktionen für Fahrer, die kein Pusteröhrchen in ihrem Auto haben. (...) Trotzdem gilt in Frankreich eine Promillegrenze von 0,5. (...) "

Dann mal gute Fahrt,

Grüssse, Matthias

Benutzeravatar
Mambu
XT500-Online-Berater
XT500-Online-Berater
Beiträge: 867
Registriert: So Jun 01, 2003 10:55
Wohnort: Grießen

Re: 5. Internationales XT500 Treffen 2018 in den Pyrenäen

Beitragvon Mambu » Di Jun 19, 2018 15:15

...nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird...
Grundsätzlich geht es doch in F deutlich motorradfreundlicher zu als bei uns, jedenfalls meine Erfahrung.

Herzliche Grüße
Mambu

Benutzeravatar
TT Georg
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2231
Registriert: Fr Apr 23, 2004 23:34
Wohnort: 44289 Dortmund
Kontaktdaten:

Re: 5. Internationales XT500 Treffen 2018 in den Pyrenäen

Beitragvon TT Georg » Di Jun 19, 2018 21:08

Fahrt doch auf TET Wegen/Pfaden runter...
https://www.transeurotrail.org/

https://www.transeurotrail.org/france/

da dürfte der flick doch nicht rumstehen...

Georg
Wenn mir als 18jähriger im Jahr 1988 gesagt hätte, das ich dieses 40 Jahre alte Moped fahren soll um cool zu sein, dann haetten ich wohl ganz brav den Mittelfinger gehoben und auf den hobeln aus 1948 gezeigt. Vergiss es.

Benutzeravatar
Torsten
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1301
Registriert: Do Mär 18, 2004 9:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 5. Internationales XT500 Treffen 2018 in den Pyrenäen

Beitragvon Torsten » Mi Jun 20, 2018 11:11

Hallo Jockel,
Mein alter Knochen hat Android 4.0, damit geh ich nicht ins Internet - bin verrückt, aber nicht wahnsinnig.
kannst mir gerne per PN mal den Hersteller und die Bezeichnung des Geraetes senden, meist kann man das OS ersetzen - > Lineageos.

Have A Nice Day
Torsten

Benutzeravatar
TT Georg
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 2231
Registriert: Fr Apr 23, 2004 23:34
Wohnort: 44289 Dortmund
Kontaktdaten:

Re: 5. Internationales XT500 Treffen 2018 in den Pyrenäen

Beitragvon TT Georg » Do Jun 28, 2018 7:15

Sodele, WM ist ja schon vorbei, könnte nun quasi losgehen mit dem Treffen....
Die ersten, Rentner, sind bestimmt schon unterwegs..

Georg
Wenn mir als 18jähriger im Jahr 1988 gesagt hätte, das ich dieses 40 Jahre alte Moped fahren soll um cool zu sein, dann haetten ich wohl ganz brav den Mittelfinger gehoben und auf den hobeln aus 1948 gezeigt. Vergiss es.

Benutzeravatar
Struppi
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1261
Registriert: Fr Jun 06, 2003 15:11
Wohnort: Hilden

Re: 5. Internationales XT500 Treffen 2018 in den Pyrenäen

Beitragvon Struppi » Mo Jul 02, 2018 20:49

Moin,

da ich recht oft und gerne in Frankreich mit dem Mopped (Gummikuh) unterwegs bin, hab ich mir mal das Pickerl für 29,65 Euro gegönnt........Danke für die Info.

Gruss Struppi
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.
Skype: Struppi1012

Benutzeravatar
XTom
XTom
XTom
Beiträge: 2425
Registriert: Do Mai 22, 2003 10:12
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: 5. Internationales XT500 Treffen 2018 in den Pyrenäen

Beitragvon XTom » Di Jul 03, 2018 0:13

Hallo Freunde der XT500!

Bald ist es soweit, die Zeit rennt mir schon wieder davon.
Erstmal vorab:

Das Treffen wird organisiert von Stac aus Nizza und Didier aus Toulouse. Stac hat irgendwo in den Pyrenäen ein Ferienhaus und ist oft dort. Didier wohnt ja quasi an den Pyrenäen. Er war früher sehr aktiv in der französischen XT-Szene. Und er hat an einer Mai-O-Fahrt mit einer XT von mir teilgenommen. Heute fährt Didier nur noch BMW und Suzuki 4x4. Hauptsächlich mit dem Suzuki hat er die Offroad-Strecken ausgearbeitet und mir die GPS Tracks digital zur Verfügung gestellt. Auf dem Treffen selbst wird Didier leider nicht anwesend sein, da er aus gesundheitlichen Gründen verhindert ist. Stac wird dort sein und einen zentralen Bungalow haben. (Stac ist der XT-Fahrer, der Rosi und Häbbe 2010 in Frankreich nach dem Sturz geholfen hat.)

Damit nun nicht alle GPS-Besitzer in Isabena zu mir kommen und die Tracks haben möchten, sende ich sie gerne vorab als Zip-File, so dass Ihr sie schon vorher auf Euren GPS laden könnt. Ich möchte das aber nicht hier zum Download anbieten, sondern Ihr schreibt mir bitte eine eMail. Ich checke bei Stac, ob Ihr angemeldet seid und sende Euch die Daten per eMail.
Didier war so freundlich jedem Track einen markanten Namen zu geben. So kann man sich über die verschiedenen Tracks besser unterhalten.

Soweit alles klar?

Schöne Grüße aus Hamburg (wo so viel Sonne scheint, wie die letzten drei Jahre zusammen nicht!)

XTom
www.xt-500.de

XT500 Mai-O-Fahrt vom 03. bis 05.05.2019 bei den Zündels in Hamburg-Bergedorf
XTtracer und XTom fahren den TAT (Trans America Trail), Juli 2019
6. Internationales XT500 Treffen 2022 in Italien


Zurück zu „Treffen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste