XT mit Elektrostarter

Hier gehört alles rein, was nicht in die anderen Bretter passt. Wie Fragen zum Board, Kritik, Lob, Wünsche, Anmerkungen, Weltschmerz ...
Benutzeravatar
xtjack
XT-Forums-Guru
XT-Forums-Guru
Beiträge: 1750
Registriert: So Jul 10, 2005 20:00
Wohnort: BaWü / 75305

Re: XT mit Elektrostarter

Beitragvon xtjack » Di Dez 24, 2019 12:09

Auf jeden Fall billiger als ein neues/anderes Moped mit Knöpfchen zu kaufen...

Echt CO2 neutral 8)


Jack :wink:
__________________________________________________________________
Die meisten Dinge gehen nicht durch Gebrauch kaputt, sondern durch putzen !

E.Kästner

Benutzeravatar
holzschaefer
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 100
Registriert: So Nov 13, 2016 6:09

Re: XT mit Elektrostarter

Beitragvon holzschaefer » Di Dez 24, 2019 12:58

Sackzement!!!
Alles gibts,sogar Gibs gibts
Respekt,da hat sich jemand ja richtig Gedanken gemacht!
also gut,älter werden wir ja alle,ergo tollerables Argument
aaaber noch brauch ich das nicht :dance
schöne Tage Euch Allen
Gruss Uwe

Benutzeravatar
xtrack
Fleißiger Poster
Fleißiger Poster
Beiträge: 277
Registriert: Do Okt 27, 2016 11:25
Wohnort: B/W

Re: XT mit Elektrostarter

Beitragvon xtrack » Di Dez 24, 2019 13:00

Hallo zusammen,
ich finde auch dies ist eine gelungene Idee,
wenn man es braucht sehr nützlich.
LG xtrack


Zurück zu „Dies und das [off topic]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Horbo und 2 Gäste